Zurück zu Golf Neuigkeiten
Drucken
16. Januar 2014

Ricky Barnes spielt weiterhin Wilson Staff

CHICAGO, January 16, 2014 - Wilson Staff, der Golf-Hersteller, dessen Eisen mehr Majors gewonnen haben als jede andere Marke, hat den Vertrag mit Ricky Barnes um weitere Jahre verlängert. Ricky wird weiterhin Wilson Staff Schläger spielen und das Logo auf der Tasche und der Mütze präsentieren.  

 

In seinem ersten Jahr mit Wilson Staff wurde Ricky 2009 Zweiter bei der US Open und ist seitdem hungrig auf weitere Major-Erfolge.  Dank superpräziser Annäherungsschläge mit seinen Wilson Staff FG Tour V2 Eisen und den FG Tour TC Wedges belegte Ricky einen Top 5 Platz in der Statistik „Greens in regulation“ auf der PGA Tour 2013.

 

“In dem Moment, wo die Leute Wilson Staff Schläger in der Hand haben, realisieren sie, warum wir sie spielen“, erklärt Barnes, der auch ein wichtiges Mitglied des R&D Teams ist. „Es ist offensichtlich, dass unsere Marke stärker als jemals zuvor ist, vor allem dank der stetigen Weiterentwicklung in den vergangenen 7 Jahren.“

 

„Barnes erzählte uns bei einem Werbedreh im Dezember, dass er kurz davor sei, sein bestes Golf zu spielen“, so Tim Clarke, General Manager von Wilson Golf. „Er ist definitiv ein Gefühls-Spieler und wenn er heiß läuft, dann geht’s ab. Und wir sind überzeugt davon, dass er 2014 seine optimale Betriebstemperatur erreichen wird.“  

 

Folgt Ricky auf Twitter: @RealRickyBarnes  

 

In Ricky’s Bag:

 

Eisen : Wilson Staff FG Tour V2 (3-9)

Wedges : Wilson Staff FG Tour TC Wedge

Bag : Wilson Staff Pro Tour Bag

Cap: Wilson Staff Engineer Cap

Accessories : Wilson Staff Microfiber Caddie Towel

 

.