Zurück zu Golf Neuigkeiten
Drucken
22. Juni 2014

Kevin Streelman Wins Travelers Championship

Garching, 23. Juni 2014 – Der Wilson Staff Tour-Pro Kevin Streelman ( @Streels54 ) bewies in der letzten Runde der Travelers Championships mentale Stärke und begann mit einer der längsten Aneinanderreihung von Birdies in der Geschichte des Golfsports.  

 

Mit Hilfe seiner FG Tour V2 Eisen (3-9)  zeigte Streelman seine Präzision vom Fairway mit 10 aufeinander folgenden One Putts und einer rekordverdächtigen Serie von 7 aufeinander folgenden Birdies am Ende.

 

Streelman beendete  das Turnier  am 18. Loch mit einem Wedge-Schlag auf neun Fuß, gefolgt von einem abschließenden Birdie Putt. In seinem Bag befinden sich die FG Tour TC Wedges (traditionell 48° und 54° Grad), über die er selbst sagt, sie seien „perfekt für mein Augenmaß“.

 

Die Turnierfakten auf einen Bilck:

·         Streelman beendete das Wochenende mit ( 2 aufeinanderfolgenden Rundenvon 64 Schlägen)  einem  Back to Back Pair von 64s

·         Streelman egalisierte mit einer 7 unter Par, und damit 28 Schlägen auf den letzten 9 Loch denTurnier-Rekord.

·         Mit diesem Erfolg verbesserte er seine Position auf den 27. Platz im FedEx Cup

·         Dies ist Streelmans zweiter Sieg auf der PGA Tour . Im März 2013 gewann er die Tampa Bay Championships

·         Streelman ist seit 2011 im Wilson Staff Team

 

Streelman zur Zusammenarbeit mit Wilson Staff: „Der beste Teil meiner Verbindung zur Marke und Wilson Staff Familie ist die Tatsache, dass ich Einfluss auf das Design der Eisen habe. Das ist bei keinem anderen Schläger-Herstellern möglich.“

“Kevin ist der beste Botschafter, den eine Marke haben kann,” so der President of Wilson Golf, Tim Clarke ( @WilsonGolfPres ). “ Er ist ein Familienmensch; er  verkörpert den Willen, für Erfolg hart zu arbeiten und tritt selbstsicher auf. Und er ist ein Gewinnertyp. Es findet sich kein besserer Spieler  für unsere Kampagne „This is your Game. Make it personal.“.“

 

.