News

Zurück zu Tennis News
Drucken
7. Juli 2012

WILSON RÄUMT BEI DEN 2012 WIMBLEDON BOYS’ AND GIRLS’ SINGLES TITLES AB

Chicago - Wilsons Next Generation Spieler, Eugenie Bouchard und Filip Peliwo, schrieben dieses Wochenende Geschichte für Kanada indem sie sich den Girls bzw. Boys Wimbledon Singles Titel holten. Bouchard wurde mit dem Wilson Steam Schläger die erste Kanadierin die einen Junior Wimbledon Titel gewinnt und sich zusätzlich den Titel im Doppel mit Townsend erkämpft. Ihr kanadischer Landsmann Filip Peliwo gewinnt die Boy Singles mit seinem Wilson Blade 98 Schläger.

“Eugenie und Filip haben eine große Zukunft vor sich”, so Renaud Vallon, Global Tour Direktor von Wilson Racket Sports. “Die Wilsons Next Generation Spieler haben sehr leidenschaftlich für den Sieg gekämpft und sind über sich hinaus gewachsen. Wir sind stolz unsere jungen Spieler zu unterstützen und ihnen die Ausrüstung zu geben, die sie benötigen um nach weiteren Siegen zu streben.“

 

Bouchard gewann den ersten Satz in 29 Minuten bevor sie am Anfang des zweiten Satzes einbrach. Sie brauchte eine Stunde um den Sieg zu erkämpfen und sich den Titel zu holen, der ihre bisherige Karriere rasant nach vorne bringt.

 

Peliwo lag 5-2 in seinem ersten Satz zurück, erkämpfte sich jedoch 5 starke Spiele und gewann den ersten Satz. Dank seiner großen Willenskraft im zweiten Satz startete der 18-Jährige durch, um den Sieg zu erringen.

 

Der Wilson Steam ist ein leichter und powervoller Schläger mit großer Stabilität für ein Maximum an Spin. Top Tour Spieler wie Kei Nishikori und Petra Kvitova spielen den Steam. Der Wilson Blade überzeugt mit punktgenauer Präzision und zählt zu den ewigen Favoriten unter den Top Spielern wie Serena und Venus Williams.

 

Über Wilson: Wilson Racquet Sports ist ein Tochterunternehmen der in Chicago ansässigen Wilson Sporting Goods, einem der führenden Hersteller von Sportausrüstung, das sich im Besitz von Amer Sports befindet. Wilson entwirft, produziert und vertreibt Sportartikel auf der ganzen Welt. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Entwicklung technisch fortschrittlicher Produkte, durch die Spieler bessere Leistungen erzielen können. Zu den wichtigsten Sportkategorien von Wilson zählen American Football, Basketball, Baseball, Volleyball, Fußball, Jugendsport, Sportbekleidung, Golf, Schuhe und Schlägersportarten (Tennis, Racquetball, Squash, Badminton und Tischtennis). Weitere Informationen auf www.wilson.com.

.