News

Zurück zu Tennis News
Drucken
30. November 2012

Serena Williams zur "Spielerin des Jahres" gewählt

Nach einem außergewöhnlichen Tennisjahr 2012 mit Siegen in Wimbledon, bei den Olympischen Spielen, den US Open sowie den WTA Championships in Istanbul, wurde Serena Williams zur WTA Spielerin des Jahres gewählt.

Ausgetattet mit dem Wilson Blade Team BLX Tennis Racket, “Hat Serena Williams von April bis Oktober eine der besten sieben Monate in der Geschichte des Damentennis gespielt, in denen sie zwei Grand Slam Titel, Olympisches Gold und 48 von 50 Matches gewonnen hat” sagte die WTA über Serenas Saison 2012.

Mit der Auszeichnung 2012 ist es bereits das vierte Mal, dass Williams den Titel Spielerin des Jahres erhält, nachdem die WTA ihr diese Ehre schon in den Jahren 2002, 2008 und 2009 zuteil werden ließ. Sie ist in der 36-jährigen Geschichte lediglich eine von drei Spielerinnen die diesen Award öfter als zwei Mal empfangen durften..