Das Eintragen von Baseball-Handschuhen mit Aso-San

Seit Jahrzehnten perfektioniert Wilson Meister-Handschuhmacher Shigeaki Aso seine Methode zum Eintragen von Handschuhen.Nun verrät er seine Methode in dieser einfachen 7-Schritt-Anleitung.Sie können den gesamten Vorgang auch in diesem Video sehen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Eintragen eines Handschuhs

Schritt I: Nehmen Sie warmes Wasser (warm, jedoch nicht kochend) und gießen Sie dieses in die Tasche/Handfläche des Handschuhs. Halten Sie dabei das Ende mit den Fingern nach oben, damit kein Wasser in diesen Bereich eindringt.Dank des Wassers können Sie das Leder einfacher dehnen und den Handschuh so besser formen.


Schritt II: Positionieren Sie die Fingerrücken des Handschuhs in Richtung Ihrer Brust. Die Finger des Handschuhs sollten dabei nach oben zeigen.Greifen Sie fest den Daumen und den kleinen Finger und bewegen Sie diese vor und zurück.Dadurch wird das Polster weicher und ist bald bereit für den Einsatz.


Schritt III: Greifen Sie den Handschuh oben am kleinen Finger und Daumen und dehnen Sie ihn.Die Verschnürung im Bereich der Fingerspitzen und des Webbings wird dadurch gedehnt, kehrt aber nach dem Trocknen wieder in seinen ursprünglichen Zustand zurück.Ziehen Sie in diesem Schritt nicht zu stark, wenn Sie keine lockere Verschnürung im Fingerspitzenbereich mögen.


Schritt IV: Öffnen Sie den Handschuh und beginnen Sie damit, die Tasche mit einem Holzhammer in Form zu bringen. Bedenken Sie vor diesem Schritt, in welcher Position Sie spielen und ob Sie eher eine tiefe oder eine flache Tasche bevorzugen.Formen Sie die Tasche an der Stelle, an der Sie den Ball fangen möchten.


Schritt V: Schließen Sie den Handschuh. Schlagen Sie mit dem Holzhammer auf die Seite des Daumens mit dem W-Logo. Bewegen Sie den Handschuh dabei vor und zurück.Drehen Sie den Handschuh anschließend um und legen Sie die Seite am kleinen Finger zusammen. Schlagen Sie dann auf die Rückseite. So schaffen Sie Unterbrechungspunkte, die das Öffnen und Schließen des Handschuhs erleichtern.


Schritt VI (optional): Formen Sie ein „S“ am oberen Gitter und drücken Sie dieses für fünf bis sechs Sekunden zusammen. Wenn Sie das obere Gitter zusammenfalten, können Sie den Handschuh einfacher schließen.Dadurch wird die obere Verschnürung lockerer, sodass Sie den Handschuh ganz nach Belieben schließen können.


Schritt VII: Fangen Sie einige Bälle, um das Eintragen abzuschließen.


Möchten Sie in Aktion erleben, wie Aso beim Eintragen des Handschuhs vorgeht?Sehen Sie sich oben das vollständige Video an.